kfd - Hesborn


Junge Frauen mit ins Boot nehmen,

die sich den Interessen und Wünschen der jüngeren Generation widmen
wollen. Helfen Sie mit, Tradition und Moderne zu verbinden. Helfen Sie,
den Fortbestand der kfd zu sichern und unsere Gemeinschaft langfristig
zu bereichern. Je mehr wir sind, umso mehr finden wir Gehör und können
die Zukunft von Kirche und Gesellschaft mitgestalten.

Das Leitungsteam:

Teamsprecherin, Schriftführerin:      
Kassiererin:
Öffentlichkeitsarbeit, Liturgie:
Betreuung der Helferinnen:
Claudia Guntermann
Sonja Gundrum
Annegret Stanka
Daniela Mause

Frauengemeinschaft

rauen sehen Frauen
eisen und Wandern
A  chtung vor dem Leben
U  nternehmenslustig
E  ngagiert sind viele
N  icht nur Kaffee trinken
G  emeinsam unterwegs sein
E   ine für alle, alle für eine
iteinander Beten, Basteln, Reden, Turnen
E   manzipation ist kein Wort für Selbstsicherheit
I    n allen Fragen ansprechbar
N  achrichten durch Helferinnen übermitteln
S   ich selbst einbringen
C   hristin sein
H   ilfsbereit sein
A   ktivitäten zu jeder Jahreszeit
F
   rauen machen mit in Kirche und  Gesellschaft
T   reffpunkt in der Gemeinde sein


Was dir auch immer begegnet

mitten in dieser Welt,

es gibt eine Hand,

die dich segnet,

es gibt eine Hand,

die dich hält!


Unsere Frauengemeinschaft

ist ein wichtiger Bestandteil in unserem Dorf. Sie fördert das lebendige Miteinander von Frauen aller Generationen und Konfessionen innerhalb unserer Gemeinde.  Unter der Leitung von Herrn Pfarrer Möhring wurde sie am 25. August 1916 gegründet. Am 11. September 2016 durften wir das 100jährige Bestehen der kfd-Hesborn feiern.
Die kfd gestaltet mit vielen anderen Vereinen das religiöse, kulturelle und soziale Leben und setzt sich in kirchlichen und gesellschaftlichen Bereichen für die Anliegen der Frauen ein. Die kfd-Hesborn ist ein Ort freundschaftlicher und kreativer Begegnungen, fröhlichen Zusammenseins und vor allem eine starke Partnerin für unsere Kirche in Gebet und im christlichen Glauben.